Enable JavaScript to visit this website.

Seltene Erkrankungen: Ein High 5 für 5%!

Warum High 5 für 5 Prozent? Weil 5 Prozent der Menschen in Deutschland an einer seltenen Erkrankung leiden. Das sind insgesamt 4 Millionen Betroffene. 

 

500 Fotos = 1.000 Euro Spende!

Sie möchten sich auch mit den Betroffenen einer Seltenen Krankheit solidarisieren? Dann einfach auf Instagram, Twitter oder Facebook ein High 5 Foto zusammen mit Ihren Freunden, Kollegen oder der Familie mit #high5forrarediseases posten. Haben Sie keinen Social-Media-Account oder möchten Sie das Foto anonym posten und so zur Spende beitragen? Dann einfach auf der Webseite www.info-seltene-erkrankungen.de ein oder mehrere vorgefertigte(s) High 5 Foto(s) auswählen und in die Galerie laden. Pro 500 High 5 Fotos spendet Pfizer 1.000 Euro an die ACHSE e.V. 

Mit der Spendenaktion „High 5 for 5!“ möchte Pfizer zum Rare Disease Day am 28.02.2019 Erkrankungen wie die Bluterkrankheit in das Bewusstsein der Bevölkerung rücken und mit einer Spendendaktion die ACHSE e. V. – Allianz Chronischer Seltener Erkrankungen – in ihrem Engagement finanziell unterstützen. 

Je mehr Fotos Sie hochladen, desto mehr wird gespendet!

 

Virtuell & vor Ort

Neben Social Media Aktionen rund um diesen besonderen Tag, gibt es auch lokale Events. Am Panoramapunkt am Potsdamer Platz besteht am 28.02.2019 die Möglichkeit, für nur 5,- Euro den Blick über die Stadt zu schweifen zu lassen. Gleichzeitig ist auch eine Teilnahme an der Fotoaktion „High 5 for 5“ vor dieser einmaligen Kulisse möglich, ebenso in der Mall of Berlin. 
Dort gibt es auch Sticker und weiteres Material zu den „Seltenen Erkrankungen“.

Alle Infos gibt es auch kurz zusammengefasst im Video.